Skip to main content

HK Dinamo Sankt Petersburg: 2. Platz im Vorbereitungsturnier

Bild: HK Dinamo Sankt Petersburg

Um sich auf die neue Saison vorzubereiten, die mit dem 1. Spieltag am 4. September beginnt, hat die Jugendmannschaft des HK Dinamo St. Petersburg an einem nationalen Vorbereitungsturnier in Balaschicha teilgenommen. Die Mannschaft von Trainer Nikolaj Akimov erwischte einen guten Start gegen Dinamo Moskau und konnte sich mit einem knappen 4:3-Sieg durchsetzen. Vor allem die junge Offensive machte durch eine solide Leistung auf sich aufmerksam.  Auf den Sieg am Vortag folgte im 2. Spiel eine ereignis- und lehrreiche 3:5 Niederlage gegen die Mannschaft von Spartak Moskau. „Niederlagen gehören zum Lernprozess genauso dazu wie Siege. So ist der Sport.“ behauptete der Kapitän Maxim S. Orlov.

Trotz der Niederlage gegen Spartak Moskau war die Teilnahme im Finale des Turniers noch immer durch einen Sieg im 3. Spiel möglich. Das entscheidende Spiel gegen Krylya Sovetov gewannen die Junioren aus St. Petersburg schließlich hochverdient, somit hieß das Finale HK Dinamo St. Petersburg gegen die Silver Lions aus St. Petersburg. Die zweite Niederlage im vierten Spiel der Gruppenphase hatte aufgrund der Ergebnisse der anderen Teams keine sportliche Bedeutung mehr.

In einem umkämpften und offenen Finale gegen die Silver Lions aus St. Petersburg erarbeiteten sich beide Mannschaften zahlreiche Chancen. In der 35. Spielminute fiel der einzige Treffer dieses Spiels, leider auf der Gegenseite, für die Silver Lions.

 

WINGAS wünscht der Mannschaft und allen Beteiligten einen guten Saisonstart und viel Erfolg!